Support
Lösungsberater

Haben Sie eine Frage? Wir helfen Ihnen bei Ihren Anfragen und suchen gerne gemeinsam mit Ihnen nach der richtigen Lösung. Wählen Sie eine der folgenden Möglichkeiten:

Das Abzieher ABC

Innenausziehen

Zum Ausziehen innenliegender Kugellager, Kugellageraußenringe und Buchsen werden Innenauszieher verwednet. Die Lager werden vom Innenauszieher, im Innenring, sicher erfasst und mittels guter Spannwirkung schnell ausgezogen. Um ein Lager mit einem Innenauszieher ausziehen zu können, wird stets eine Gegenstütze oder ein Gleithammer, Baureihe 22 benötigt.

Die Innenauszieher von KUKKO sind sowohl mit Gegenstützen als auch mit Gleithämmern kombinierbar. Die entsprechenden Gewindeadapter sind im Lieferumfang der Gegenstützen und Gleithämmer enthalten.

Zubehör: Verlängerungen

Die KUKKO Innenauszieher der 21er Serie (gilt nicht für Serie 21-E) können durch eine Verlängerung (Serie 21-V) verlängert werden, um so auch tief in einer Buchse sitzende Teile auszuziehen.

Zubehör: Gewindeadapter

Die KUKKO-Gleithämmer können in Verbindung mit den Gewindeadaptern 22-1-AS überall dort eingesetzt werden, wo Gewindestifte direkt ins abzuziehende Teil eingeschraubt werden können.

Hinweise zum Innenausziehen

Bei Verwendung einer Gegenstütze ist darauf zu achten, dass die Arme der Gegenstütze das abzuziehende Teil nicht blockieren.

Der Innenauszieher muss stets unter das abzuziehende Teil greifen.

Der Innenauszieher mit Segmentspannung ermöglicht es plan aufliegende Bauteile auszuziehen.

Entdecken Sie unser Produktportfolio

zu den Produkten