Support
Lösungsberater

Haben Sie eine Frage? Wir helfen Ihnen bei Ihren Anfragen und suchen gerne gemeinsam mit Ihnen nach der richtigen Lösung. Wählen Sie eine der folgenden Möglichkeiten:

Baureihe K-58

Gewinde-Reparatur-Satz

Gewindeaustausch leicht gemacht‍

Der Gewinde-Reparatur-Satz der Baureihe K-58 eignet sich zur Wiederherstellung hochbelastbarer Schraubverbindungen bei ausgerissenen Innengewinden sowie der Reparatur von defekten oder überdrehten Gewinden bei allen Ölwannen bzw. Ölablassschrauben.

Abgenutzte und beschädigte Gewinde lassen sich in nur wenigen Arbeitsschritten fachgerecht und kostengünstig erneuern.‍
Durch den neuen Gewindeeinsatz wieder im Originalzustand!

Das 60-teilige Set beinhaltet: 40 Gewindeeinsätze in verschiedenen Größen, 4 Bohrer, 4 Sitzfräsen, 4 Gewindeschneider, 4 Eindrehwerkzeuge, einen 2-teiligen Werkzeughalter mit Knarrenfunktion, eine Dose Bio-Multi-Öl und einen KUKKO-Chip mit individueller Seriennummer zur Garantieerweiterung.

Für metrische Gewinde M5, M6, M8 und M10.‍

Zur Baureihe

In nur 6 Schritten zur Gewindeerneuerung

1. Das defekte Gewinde wird mit einem Bohrer aufgebohrt.

2. Die Sitzfräse sorgt dafür, dass die Bohrung gesenkt wird.

3. Der Gewindebohrer wird mit  Bio-Multi-Öl eingesprüht.

4. Mithilfe des Gewindebohrers wird ein neues Gewinde gebohrt.

5.Gewindeeinsatz wird auf das Eindrehwerkzeug geschraubt.

6. Das Eindrehwerkzeug dreht den Gewindeeinsatz ein.
Durch die spezielle Form des Eindrehwerkzeugs wird der Gewindeeinsatz zusätzlich leicht verpresst.

Teilen Sie diese Seite